3 oder 4 Räder ? Welcher Kinderwagen überzeugt

Mutsy Kinderwagen mit 3 oder 4 Rädern

Entscheidend für die Manövrierfähigkeit eines Mutsy Kinderwagens ist die Anzahl der Räder. Eltern können sich zwischen 3 oder 4 Rädern entscheiden. Kombi-Kinderwagen von Mutsy sind häufiger mit 4 Rädern ausgestattet.

*Zum Kinderwagen mit 4 Rädern: Mutsy Junior*

Mutsy 4 rider 4-Rad Kinderwagen

Robuster Mutsy Kombigeländekinderwagen

Mutsy ist ein holländischer Hersteller von Kinderwagen. Und er hat 2016 mit seinem innovativen Einspeichenrad überrascht. Eine robuste Kinderwagen 3 oder 4 RäderMutsy Kinderwagen Version davon ist der 4rider Spoke. Vielseitigkeit und Wendigkeit zeichnen den Mutsy Kinderwagen aus.

Die Geländeart ist unerheblich. Da die schwenkbaren, großen Räder vorn die Manövrierfähigkeit des Mutsy Kinderwagens gewährleisten. Er zeigt gutes Fahrverhalten auf glattem Boden ebenso wie auf Wald- und Sandboden. Der 4 rädrige 4 rider Spoke kann ein Kind von Geburt an begleiten.

Eltern finden im Netz ein Forum mit Erfahrungen. Außerdem gibt es Tipps zum Kinderwagen. Die moderne Optik lässt Eltern fragen, wie das Fahrverhalten der Räder am Wagen ist. Wenn sie durch die Stadt so einen Wagen schieben, zieht er die Blicke der Passanten auf sich. Mit dem Bus fahren ist kein Problem, weil der Wagen so einfach zu manövrieren ist.

Bodenunebenheiten – kein Problem für einen Mutsy Kinderwagen!

Arretierbare und große Lufträder bei Mutsy Kinderwagen dämpfen und gleichen Bodenunebenheiten aus. Die Wendigkeit von Mutsy Kinderwagen bei schwenkbarer Einstellung bietet Vorteile im urbanen Bereich.

Spaziergänge auf jedem Terrain, Bordsteinkanten und Hindernisse sind mühelos mit einem Mutsy Kinderwagen zu bewältigen. Vorteilhaft ist auch das Klappmaß mit 104cm x 63cm x 30cm bei einem Mutsy Kinderwagen. Der Mutsy Sportsitz ist per Knopfdruck mit einklappbar und der Platzbedarf im Kofferraum ist begrenzt.

*Zum Kinderwagen mit 4 Rädern: Mutsy Junior*

Design und Flexibilität bei Mutsy – der Hingucker Speiche

Klare Formen und die technischen Details des Mutsy überzeugen. Ebenso die Fähigkeit zum Mitwachsen von Kinderwagen und Buggy. Auffällig istDesign das Design der Räder mit einer Speiche beim Mutsy.

Einerseits überzeugt er mit moderner Linienführung. Andererseits ist der 4rider Spoke von Mutsy ein Kinderwagen mit Know-How. Zusätzlich erfreut er mit einfacher Handhabung. Alle Funktionen sind unkompliziert und schnell zu betätigen. Ferner durch solide Ausstattung, gekoppelt mit einfachem Handling, bietet der Wagen höchsten Komfort.

Angeglichen in Form und Design an den Kombikinderwagen 4rider lightweight, ist er funktional und technisch ähnlich. Er ist mit einer Babywanne (80cm x 40cm x 62cm) in praktischer Größe ausgestattet. Dazu kommt ein Sportsitz mit Liegefunktion. Ein Fun-Sitz und Babyschalen in verschiedener Ausführung passen dazu.

Die Nutzbarkeit beginnt schon ab Geburt des Babys. Sie passt sich der Entwicklung des Kindes an. Detail der besonderen Art ist die Schubstange. Über Raster verstellbar bis 1,40 m für große Menschen ist sie ein besonderes Highlight.

Fazit

Mit dem Modell Mutsy 4rider Single Spoke und seinem diversen Zubehör wird ein Baby komfortabel ausfahren können. Ob es noch in der Babywanne liegt oder schon etwas größer ist. Jede Tour, urban oder Gelände, wird ein Erlebnis für Eltern und Kind. Das Design des Mutsy wird auf jeden Fall mit Aufmerksamkeit bedacht. Die Lufträder werden als besonders gut bewertet. Da jeder Untergrund gut befahren werden kann. Selbst Eis und Schnee ist für den Mutsy 4rider Spoke normal und problemlos zu befahren.

Die Familien machten 2015 und 2016 richtig gute Erfahrungen mit dem 4 rädrigen Wagen.

*Zum Kinderwagen mit 4 Rädern: Mutsy Junior*

Nur 3 Räder am Kinderwagen

Das wird überhaupt kein Problem. Denn die Statik stimmt. Die Dreiecksform ist eine sehr stabile Ausführung. Ob die Optik überzeugend ist, liegt immer am Betrachter. Rein mutsy kinderwagen 3 Rädertechnisch ist das Design mit 3 Rädern auch überzeugend. Mit diesem Beitrag ist sicher die Kaufentscheidung etwas leichter.

Der Kinderwagen ist standfest. Am Bordstein z.B. darf man nicht das Einzelrad als erstes aufsetzen. Wenn es schwenkbar eingestellt ist, kann der Wagen kippen. Die Luftbereifung funktioniert ferner wie bei einem Auto. Viele Modelle von Buggys bzw. Jogger-Kinderwagen sind mit drei Rädern ausgestattet.

Diese Modelle wurden speziell für die sportlichen Aktivitäten entwickelt. Beim Joggen erreicht man in der Regel ein höheres Tempo. Diesem müssen die Mutsy Buggys standhalten können. In den Beiträgen Fahrradanhänger und Jogger sind weitere wichtige Informationen dazu. Das Zubehör für Mutsy Kinderwagen wird dort erläutert. Alles, was man für das Baby im Kinderwagen braucht.

Die Vorteile von 3-Rad Kinderwagen bei Mutsy

  • Kinderwagen mit 3 Rädern sind optimal für die Nutzung im Gelände. Des Weiteren sind Spaziergänge im Wald, am Strand oder auf dem Spielplatz ein Vergnügen. Die 3 Räder machen ihn wendiger. Bei sportlichen Aktivitäten ist auch das Baby mit dabei? Kein Problem: Im Jogger und mit großen Rädern ist er sehr wendig
  • Dreiradmodelle sind wendiger und leichter zu lenken. In Geschäften und auf belebten Straßen ist Wendigkeit sehr wichtig!

Die Nachteile bei Kinderwagen mit drei Rädern

  • Einkaufskorb unter dem Kinderwagen ist meist nicht so groß wie bei 4-Rad-ModellenDie meisten Kinderwagen mit drei Rädern haben keinen Schwenkschieber. Dies lässt sie im Vergleich zu den Modellen mit 4 Rädern zurück fallen. Das Kind kann nur in eine Fahrtrichtung geschoben werden.
  • Der Einkaufskorb unter dem Kinderwagen ist meist nicht so groß wie bei 4-Rad-Modellen.
  • Dreiradwagen sind zwar sicher. Dennoch könnten sie kippen, wenn man Bordsteine überwinden muss.
  • Kinderwagen mit 4 Rädern bieten dadurch etwas mehr Komfort für das Baby im urban gestalteten Bereich.

*Zum Kinderwagen mit 4 Rädern: Mutsy Junior*

Für Sportwagen und Kinderwagen gilt immer besondere Vorsicht. Insbesondere an beweglichen Teilen gilt Vorsicht. Verletzungsgefahr bei unsachgemäßem Umgang besteht beim Bewegen des Verdecks und an der Schubstange. Weitere Hersteller wie Teutonia und tfk folgen 2016 dem Kundenwunsch. Ferner finden Sie Themen wie Schwangerschaft, Ernährung und Stillen in den sozialen Medien, wie Facebook und andere. Die junge Mama eines Sohnes oder einer Tochter kann sich registrieren. Bei Bedarf bekommt sie Hilfe zum angefragten Thema.

zurück zum Test