Geschwister Kinderwagen Test

Der Geschwisterwagen – komfortabel für zwei

Wenn sich ein Geschwisterkind ankündigt, wird es Zeit für den Geschwisterwagen. Nur welcher Kinderwagen für Geschwister eignet sich für Ihre kleine Familie?

Geschwisterwagen system kidz kargoDas erste Kind kann schon laufen und bald kommt ein Geschwisterchen, dann muss ein Kinderwagen her, der für beide Geschwister geeignet ist.

Den Geschwisterwagen gibt es in zwei Varianten. Der Tandemwagen hat beide Sitzplätze hintereinander. Der Geschwisterwagen hat beide Sitzeinheiten nebeneinander.

Der Tandemkinderwagen eignet sich für alle schmalen Wege, zum Beispiel den Einkauf im Supermarkt.

Die Kinder sitzen hintereinander. Wobei es sich empfiehlt, einen Wagen zu wählen, bei dem der hintere Sitzplatz etwas erhöht angebracht ist. Sonst kann das hinten sitzende Kind nur die Rückenlehne des Geschwisters sehen, das vorne sitzt.

*Zum Geschwisterkinderwagen: Hauck Roadster DUO*

Kinder können spielen

hauck kinderwagen duo 11 greyBeim Geschwisterwagen mit zwei Sitzplätzen Seite an Seite können sich beide Geschwister auch mal miteinander beschäftigen. So können beide Kinder gut nach vorne schauen. Doch dafür ist eine größere Wagenbreite nötig.

Der Geschwisterwagen ist zwar nicht doppelt so breit wie ein herkömmlicher, braucht jedoch schon den Platz der zweiten Sitzeinheit zusätzlich.

Achten Sie auf das Zubehör und die Ausstattung

Bei beiden Geschwisterwagenvarianten lohnt es sich, auf einen großen Einkaufskorb zu achten. Auch wenn die modernen Kinderwägen für zwei leicht gebaut sind, möchten Sie sicherlich nicht auch noch die Einkäufe im Rucksack oder im Shopper schleppen.

Baugleich sind Geschwisterkinderwagen und Zwillingskinderwagen. Bei Zwillingen sind beide Kinder im gleichen Alter und haben meist auch die gleichen Bedürfnisse. Bei Geschwistern empfiehlt es sich, dass das ältere Kind vorn sitzt und schon mehr am Geschehen teil nehmen kann. Das Baby kann an der hinteren Position in Ruhe ein Schläfchen halten oder Sichtkontakt mit der Mutter.

Einige Modelle der Geschwisterwagen sind sowohl für Zwillinge als auch für Babys und deren ältere Geschwister gleichermaßen gut geeignet. Ein Vertreter dieser Gruppe ist zum Beispiel der ABC Design Zoom Geschwisterkinderwagen. An beiden Positionen sind vollwertige Sitze im Wagen einsetzbar.

Wir haben für den Test 2015 einige Modelle ausgewählt und stellen im Folgenden eine Anzahl an geeigneten Kinderwagen und Buggys für Geschwister vor.

Geschwisterwagen Knorr Tandem grauKnorr-Baby bietet zwei Modelle an. Zum einen ist das der Geschwisterwagen Tandem und zum anderen ist das der Zwillings- oder Geschwisterwagen Side by Side.

Im Test 2016 überzeugt der Side by Side mit den schwenkbaren Rädern und den verstellbaren Rückenlehnen.

Die schwenkbaren Räder sorgen für eine gute Manövrierbarkeit. Die unabhängig verstellbaren Rückenlehnen lassen beide Geschwister getrennt voneinander ein Nickerchen machen. Weiter sorgen die in der Länge verstellbaren Beinstützen für Komfort unterwegs.

*Zum Geschwisterkinderwagen: Hauck Roadster DUO*

Hauck Freerider

Die Firma Hauck hat den Geschwisterkinderwagen Freerider im Angebot. Der Freerider von Hauck hat eine flexible zweite Sitzeinheit, die sogar abgenommen werden kann. Im Test 2016 klappte das einwandfrei. Nach dem Abnehmen des zweiten Sitzes wurde der Hauck Freerider zu einem gut lenkbaren und komfortablen Dreiradwagen. Die Optik ist frisch und modern und das Zubehör ist angemessen. Auch die Ausstattung des Hauck Freerider mit Federung, großem Einkaufskorb, Feststellbremse, Fünf-Punkt-Sicherheitsgurt, Easy-Fix-System und Einhand-Bremse entspricht unseren Vorstellungen.

Phil & Teds

Geschwisterwagen Phil und TedsEin stylischer Beitrag kommt von Phil & Teds. Die Geschwisterwagen von Phil & Teds sind ausdrücklich für die City gemacht. Kompakte Maße und viel Wendigkeit machen beim Einkauf mit Baby oder beim Arzt eine gute Figur. Beim Kinderwagen von Phil & Teds müssen Sie nicht gleich den Wagen für zwei Kinder kaufen.

Sie haben erst ein Baby und wissen noch nicht, ob und wann das nächste Kind kommt. Also kaufen Sie von Phil & Teds erst mal den Basiswagen. Und später können Sie eine weitere Sitzeinheit für das zweite Baby dazu kaufen. Mit zwei Sitzen haben Sie bei Phil & Teds die Wahl aus über 55 möglichen Kombinationen der Sitze. Leider ist der Preis für die kompakten Maße ein sehr knapp bemessener Einkaufskorb. Ein weiterer Minuspunkt ist die Sitzanordnung bei diesem Wagen für Geschwister. Denn das hintere Kind kann nicht über das vordere Kind hinwegsehen.

TFK Twinner Twist Duo

Ein weiteres Modell für Geschwister stellt der Twinner Twist Duo von TFK dar. Die Federung wurde schon 2015 verbessert, das Trittbrett beim TFK ist höhenverstellbar. Die Luftreifen laufen auf Alufelgen, die Rückenlehnen sind ergonomisch aufgebaut und mehrfach verstellbar und mit Fünf-Punkt-Gurt ausgerüstet.

Das Sonnenverdeck ist mit Sichtfenster und für beide Sitze einzeln. Geklappt ist der TFK Geschwisterwagen in Sekundenschnelle. Beim Twinner Twist Duo mit Alurahmen ist der Bezug teilbar und die Verdecke getrennt. Dieser Twinner Twist Duo ist ein handlicher TFK Zwillingskinderwagen genauso wie ein komfortabler Geschwisterkinderwagen.

*Zum Geschwisterkinderwagen: Hauck Roadster DUO*

ABC Design Zoom

Geschwisterwagen zoom abc designDer Geschwisterkinderwagen Zoom von ABC Design hat uns im Test 2015 sehr gut gefallen. Zwillingseltern und Geschwistereltern begeistert der Zoom gleichermaßen. Von Anfang an finden zwei Babys bequem Platz, egal ob in der Babywanne, in der Babyautoschale oder im Sportsitz. Flexibel sind Sie auch bei der Anordnung der Sitze. Wenn beide Babys noch vorne schauen wollen, dann richten Sie die Sitze gleich aus. Beruhigt es die Babys, wenn sie sich gegenseitig anschauen können, dann drehen Sie die vordere Sitzeinheit einfach um.

Sollten Sie bereits Babyautoschalen angeschafft haben, bietet ABC Design passende Adapter beim Zubehör. Zu empfehlen ist der ABC Design Zoom eher für die City als für unwegsameres Gelände. Die Farben des Bezuges können bei blau und grün kombiniert werden, so dass jedes Kind seine eigene Einheit auf dem Kinderwagen hat.

Geschwisterkinderwagen von Peg Perego

Peg Pérego bietet gleich drei Varianten für Mehrlingseltern an. Der Aria Twin bietet zwei Sitzplätze nebeneinander. Doch der superleichte Buggy kommt dank Aluminiumrahmen mit nur knapp zehn Kilogramm aus. Vier Doppelräder halten den Kinderwagen von Peg Pérego leicht lenkbar. Die Vorderräder können wahlweise festgestellt oder frei drehend eingesetzt werden.

Der Aria Twin verfügt über flexibel einstellbare Rückenlehnen, die getrennt voneinander für die Geschwister individuell eingestellt werden können. Der Einkaufskorb ist schön groß und im Test konnten wir einen normalen Einkauf darin verstauen. Die Verdecke sind ebenfalls getrennt und können einzeln abgenommen werden. Der Bezug ist handwaschbar bei 30°. Der Teleskopschieber ist ergonomisch geformt und erleichtert das zusammen klappen. Der Aria Twin kann mit nur einer Hand kompakt gefaltet werden und passt in gängige Kofferräume.

Für Zwillingseltern und Drillingseltern

Für Eltern, die ihre Kinder lieber nach einander positionieren wollen, gibt es den Duette Pop-UP. Drillingseltern werden sich für den Triplette Pop-Up interessieren.

Geschwisterwagen zoom abc designEtwas weniger bekannt ist der Zwillingskinderwagen Adbor Duo. Beim Adbor Duo trägt ein Stahlrahmen die Konstruktion. Der Kinderwagen ist mit 24 Kilogramm sicher kein Leichtgewicht. Jedoch stellt er einen robusten Begleiter für Sie und Ihre Babys dar, der von Geburt an alles mitbringt.

Im Lieferumfang sind die Softtragetaschen, die Babyautoschalen und die Sportsitze, sowie Regenschutz und Moskitonetz, eine große Wickeltasche, ein Wetterverdeck mit hoch gezogenem Windschutz und schwenkbare Vorderräder, die sich feststellen lassen. Richtig individuell wird es beim Adbor Duo bei der Farbauswahl. Über 50 Farbkombinationen stehen zur Auswahl. Allerdings muss dafür eine Lieferzeit von etwa drei Wochen in Kauf genommen werden.

graco geschwisterwagenAuch Graco hat mehrere Geschwisterwagen im Sortiment. Der Dreiradwagen bietet einem Baby ab der Geburt die Möglichkeit, auf der oberen Position in der Nähe der Mutter mit zu fahren. Das ältere Kind kann bequem im unteren Sitz Platz nehmen.

Flexibel bleiben Sie mit dem Kinderwagen Trekko Duo, weil auch nur ein Baby gefahren werden kann. Auf dem freien unteren Platz können Einkäufe verstaut werden. Das vordere schwenkbare Rad macht den Geschwisterwagen komfortabel lenkbar.

*Zum Geschwisterkinderwagen: Hauck Roadster DUO*

Leicht und robust

Ein robuster Buggy wird von Maclaren angeboten. Der Zwillingsbuggy Twin Triumph kommt mit leichten zehn Kilogramm und ist dabei stabil und robust. Geeignet ist der Twin Triumph ab circa sechs Monaten. Die Sitzposition ist stufenlos verstellbar. Verbessert hat Maclaren beim Buggy die Bremstechnik und das Verdeck wurde gegenüber dem Vormodell aufgefrischt. Besonders leicht lässt sich der Maclaren Twin Triumph zusammen klappen. Eltern, die gern mit Babys unterwegs sind, schätzen diesen Komfort und nutzen auch gern die große Einkaufstasche.

Geschwisterwagen STWINNER von CasualplayHöchsten Komfort für zwei verspricht Casualplay mit seinem STWINNER. Der Tandemwagen bietet viele Kombinationsmöglichkeiten für zwei Babys oder wenn beide Kinder nicht weit auseinander geboren werden.

Gerade Babys wollen oft noch Blickkontakt zur Mutter halten. Dafür richten Sie beide Sitzeinheiten zum Schieber hin aus. Später ist es gerade bei einer längeren Ausfahrt hilfreich, wenn sich die Babys anschauen können. Noch etwas weiter in der Zukunft können die Kinder gemeinsam nach vorn raus die Umwelt erkunden.

Für Waldwege  und Stadtfahrten

Dem Stufensystem beim Geschwisterwagen STWINNER ist es gedankt, dass jedes Baby auch wirklich seine Umwelt sehen und erleben kann. Geht es in den Park oder auf Waldwege, können die doppelten Vorderräder festgestellt werden. In der Stadt nimmt der geräumige Korb die Einkäufe gut auf. Nach der Fahrt wird der Geschwisterwagen STWINNER von Casualplay mit einem Handgriff kompakt zusammen gefaltet.

Wagen für Geschwister von fillikidNach eigenen Angaben macht fillikid Kinder fit. Das können wir nicht beurteilen. Aber den Zwillingswagen Twin haben wir uns im Test 2016 angeschaut. Der Buggy von fillikid ist ein Basismodell, mit allem was es braucht, um zwei Kinder bequem durch die Stadt zu fahren.

Nichts unnötiges muss herum gefahren werden. Klassisches Design und solide Bauweise mit kleinen Doppelrädern kennzeichnen den preiswerten Buggy Twin. Der Zwillingswagen ist schnell und problemlos auf- und wieder zusammengeklappt. Bei der Farbauswahl gibt es nichts aufregendes. Die zwei Einkaufskörbe lassen Platz für den Kauf zwischendurch oder auch den Wocheneinkauf.

Chicco Geschwisterkinderwagen im Test

Geschwisterwagen hat auch Chicco zu bieten. Der Kinderwagen Chicco Echo Twin ist ein robuster Buggy für Zwillinge oder Geschwister. Dieses eher preisgünstige Modell kann ab etwa einem halben Jahr gefahren werden. Der Echo Twin wird mit Regenverdeck ausgeliefert und ist mit 13 Kilogramm für einen Buggy eher Durchschnitt. Die Klappmaße des Buggys Echo Twin sind mit 108 x 78 x 82 passabel.

Clamaro Gemini ZwillingswagenEher in der Luxusklasse ist der Clamaro 3 in 1 Gemini 2016 Kombi Zwillingskinderwagen zu finden.

Clamaro bietet ein komplettes System mit zwei Babywannen, zwei Buggys und zwei Maxi-Cosi Baby Autoschalen an. Diese Vielfalt hat ihren Preis bei etwas über 1200 Euro.

*Zum Geschwisterkinderwagen: Hauck Roadster DUO*

Allerdings eröffnet der Clamaro auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Das Tandem Gestell des Gemini 2016 hat vier Lufträder. Wie in dieser Klasse üblich, sind die Vorderräder frei schwenkbar und bei unwegsamem Gelände feststellbar. Die Gestellfederung beim Kombi Zwillingskinderwagen kann eingestellt werden.

Die hochwertige Verarbeitung punktet

Der Geschwisterwagen Gemini 2016 bringt zertifizierte Babyschalen mit. Nach der Sicherheitsnorm ECE 44/04 getestet sind die Babyschalen auch ISOFIX geeignet. Zusätzlich verspricht die hochwertige Verarbeitung eine lange Lebensdauer. Der gut durchdachte Zwillingswagen Gemini 2016 von Clamaro ist wendig und passt durch alle gängigen Türen. Doch zusammengeklappt braucht der Geschwisterwagen nur 87 x 78 x 42 cm.

Geschwisterwagen babyactive twinniEin weiterer Geschwisterwagen für Ihre Babys kommt von BabyAcitve. Der Kinderwagen mit dem Namen Twinni 3in1 ist ab Geburt nutzbar.

Der Twinni 3in1 Kinderwagen von BabyActive ist eher leicht und kann wie ein normaler Kinderwagen genutzt werden. Zwei Babyschalen sind im Lieferumfang enthalten, ebenso bringt der Zwillingswagen den Regenschutz und die Wickeltasche mit.

Jeweils zwei Fußsäcke für den Kinderwagen und für den Buggy sind auch dabei. Der Kinderwagen Twinni 3in1 von BabyActive wird bei häufigen Ausfahrten auf unebenem Grund empfohlen. So haben auch zwei Geschwister unterwegs Freude an dem Ausflug.

Diese Übersicht an Kinderwagen, Geschwisterwagen, Zwillingswagen und Zwillingsbuggys könnte noch weiter geführt werden und ist natürlich nicht vollständig.

Auch die Stiftung Warentest hat sich in der Vergangenheit unter anderem die Geschwisterwagen angeschaut. Mit befriedigenden Ergebnissen schnitten Wagen der Firmen Bugaboo und Teutonia ab. Ebenso von Hartan und Zekiwa schnitten Kinderwagen mit zufriedenstellenden Ergebnissen ab. Die damalige Belastung mit Schadstoffen ist mittlerweile von den Firmen aufgearbeitet. Die Materialien wurden durch schadstofffreie Komponenten ersetzt.

*Zum Geschwisterkinderwagen: Hauck Roadster DUO*

Einige Wagen für Geschwister hatten wir 2017 im Test, unsere dazugehörigen Erfahrungen und Testberichte finden Sie auf den anderen Seiten mit Informationen zu Zwillingswagen und Geschwisterwagen.